Am 6. Dezember gab es an den Tischtennisplatten in der Turnhalle viele  spannende Spiele zu beobachten und dabei wurden nicht nur Geschenke verteilt. 

Der Projektkurs Sport der Q1 organisierte unter der Leitung von Herrn Leszijnski die erste Auflage des Nikolaus-Tischtennisturniers am Rats. Die vielen Spielerinnen und Spieler wurden in zwei Wettkampfklassen eingeteilt und lieferten sich hart umkämpfte Duelle.

In der jüngeren Wettkampfklasse setzte sich Christoph gegen Jan (beide Klasse 6) in einem epischen Finale mit 16:14 durch. Ben und Arian (beide Q2) bildeten das Spitzenduo der älteren Wettkampfklasse. 

Nach dem Erfolg in diesem Jahr wird es  2020 eine Neuauflage des Turniers geben. 

Vielen Dank an alle Organisatoren und Teilnehmer!