Austausch Gladbeck – Maglie

Italienaustausch

Es ist für sprachenlernende Schüler sehr wichtig, ihre im Unterricht erworbenen Kenntnisse auch in der Realität anwenden zu können. Für die Sprache „Italienisch“, die in drei Jahren zum Abitur führt, ist der Austausch mit italienischen Jugendlichen in deren Familien äußerst motivierend, da die Schüler nach ca. 1 ½ Jahren feststellen, einen enormen Fortschritt in der Fremdsprache gemacht zu haben. Sie können Vieles verstehen, sind aber auch in der Lage, ihre Kenntnisse aktiv anzuwenden.

Wir freuen uns, dass wir seit dem Schuljahr 2013/14 mit dem Liceo Classico „Francesca Capece“ in Maglie eine Austauschschule in Apulien/Süditalien gefunden haben. Maglie ist eine kleine Gemeinde auf der Halbinsel Salento (dem südlichen Teil Apuliens) in der Provinz Lecce. Hier können die Schüler das Meer, unberührte Natur und wunderschöne barocke Städte kennen lernen. In den Familien und im vielseitigen Programm unserer Partnerschule lernen die Schüler der Q1 sowohl Land und Leute kennen als auch deren Traditionen wie z. B. den Pizzicatanz.

Ansprechpartnerinnen: Frau Glatzel und Frau La Greca