Datenschutzbestimmungen

Datenschutzerklärung

Erklärung über Verwendung und Schutz der Verarbeitung personenbezogener Daten des Städt. Ratsgymnasiums Gladbeck gem. DSGVO 2018.

Wir freuen uns, dass Sie unser Angebot nutzen. Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten bei der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung ist uns dabei besonders wichtig und erfolgt im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften. Unter Anwendung der DSGVO 2018, veröffentlich unter https://eu-datenschutz.org/, informieren wir Sie hiermit über die Erfassung und Auswertung von Daten. Die Angaben beziehen sich auf ratsgymnasium-gladbeck.de, ratsgymnasium-gladbeck.org und alle Subdomänen.

Hinsichtlich der Datenspeicherung und Verarbeitung im schulischen Alltag sei hier grundsätzlich auf die Verordnung über die zur Verarbeitung zugelassenen Daten von Schülerinnen, Schülern und Eltern (VO-DV I) verwiesen.

Verantwortlich im Sinne des Datenschutzgesetzes ist das

Städt. Ratsgymnasium Gladbeck

Mittelstraße 50
45964 Gladbeck

Tel: 02043 2981 0
Fax: 02043 2981 20
E-Mail: info@ratsgymnasium-gladbeck.de

vertreten durch den Schulleiter Matthias Schwark
und die stellvertretende Schulleiterin Sandra Harms.

Weitere Angaben entnehmen Sie bitte dem Impressum.

 

Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von Daten:

Bei der Nutzung des Onlineangebots werden von Nutzerinnen und Nutzern u. U. folgende Daten erhoben bzw. verarbeitet:

Kontaktdaten (z. B. Namen, E-Mails-Adresse, Gruppe),

Inhaltsdaten (z. B. Kontaktformular),

Nutzungsdaten (Seitenzugriffe, Zugriffszeiten, Suche),

Kommunikationsdaten (z. B. IP-Adresse; Geräte-/Browserdaten).

Die Datenerhebung bzw. -verarbeitung erfolgt zum Zweck der Zurverfügungstellung des Angebots, Verbreitung eines Newsletters  und Beantwortung von Kontaktanfragen oder sind Teil eines automatisierten, technischen Verfahrens.

Personenbezogene Daten (Kontaktdaten, Inhaltsdaten) werden nur erfasst, wenn die Angabe freiwillig erfolgt (z. B. im Rahmen der Kontaktaufnahme oder Registrierung), und werden nur für die bei der Eingabe genannten Gründe bzw. deren technische Administration genutzt. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung.

Die Löschung der Daten erfolgt bei Widerruf der Einwilligung zur Datenspeicherung, wenn der bei der Erfassung genannte Zweck nicht mehr erforderlich ist oder die gesetzlichen Vorgaben eine Löschung erfordern.

Durch Aufruf der Internetseite werden grundsätzlich automatisierte technische Daten erhoben (IP-Adresse). Sie haben gem. DSGVO das Recht darüber Auskunft zu verlangen.

Hosting:

Datenbank, Speicher, Rechnerkapazität und Speicherplatz für das Online-Angebot werden durch unsereren Hostinganbieter Host Europe im Rahmen Art. 6 Abs. 1 in Verbindung mit Art. 28 DSGVO zur Verfügung gestellt.

Cookies:

Cookies sind Textdateien, die automatisch bei dem Aufruf einer Internseite lokal im Browser  abgelegt werden. Wir setzen Cookies ein, um das Angebot nutzerfreundlich, funktionaler und sicherer zu gestalten. Dank dieser Dateien ist es beispielsweise möglich, auf individuelle Interessen abgestimmte Informationen auf einer Seite anzuzeigen. Auch Sicherheitsrelevante Funktionen zum Schutz Ihrer Privatsphäre werden durch den Einsatz von Cookies ermöglicht. Der ausschließliche Zweck besteht also darin, unser Angebot bestmöglich anzupassen und die Nutzung so komfortabel wie möglich zu gestalten. Die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung ist in Kapitel 2, Artikel 6 der DSGVO begründet.

Kontaktformular:

Sie können mittels Kontaktformular Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartner unmittelbar kontaktieren. Die hierbei von Ihnen angegebenen Kontakt- und Inhaltsdaten werden ausschließlich im Sinne der Kontaktaufnahme genutzt und für die Bearbeitung der Anfrage gespeichert. Beachten Sie, dass die Datensicherheit bei einer Kontaktaufnahme per E-Mail  nicht vollständig gewährleistet werden kann. Für vertrauliche Informationen empfehlen wir den Postweg.

SSL-Verschlüsselung:

Das Internetangebot unter kant-hiltrup.de können Sie über eine sichere HTTPS-Verbindung nutzen.

Inhalte und Dienste Dritter:

Wir nutzen bei der Gestaltung des Onlineangebots Dienste Dritter, die dadurch Zugriff auf IP-Adressen erhalten. Wir binden Videos der Plattform „Youtube“ und Karten von „Google Maps“ (beide vom Anbieter Google LLC, 1600 Amphitheater Parkway, Mountain View, CA 94043, USA) ein. Wenn Sie in Ihrem YouTube- oder Google-Account eingeloggt sind, ermöglichen Sie Google LLC, Ihr Surfverhalten direkt Ihrem persönlichen Profil zuzuordnen. Dies können Sie verhindern, indem Sie sich zuvor ausloggen. Die Google-Datenschutzerklärung finden Sie unter https://policies.google.com/privacy?hl=de.

Diese Webseite benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (“Google”). Google Analytics verwendet sog. “Cookies”, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Webseite durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Aufgrund der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf diesen Webseiten, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt.

Im Auftrag des Betreibers dieser Webseite wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Webseite auszuwerten, um Reports über die Webseitenaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Webseitennutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Webseitenbetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Webseite vollumfänglich werden nutzen können.

Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Webseite bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: Browser Add On zur Deaktivierung von Google Analytics.

Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter http://www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter https://www.google.de/intl/de/policies/.

Datensparsamkeit

Personenbezogene Daten speichern wir gemäß den Grundsätzen der Datenvermeidung und Datensparsamkeit nur so lange, wie es erforderlich ist oder vom Gesetzgeber her vorgeschrieben wird (gesetzliche Speicherfrist). Entfällt der Zweck der erhobenen Informationen oder endet die Speicherfrist, sperren oder löschen wir die Daten.

Ihre Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Sperre, Löschung und Widerspruch

Sie haben das Recht, auf Antrag unentgeltlich eine Auskunft, über die bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten, anzufordern und/oder eine Berichtigung, Sperrung oder Löschung zu verlangen. Ausnahmen: Es handelt sich um die vorgeschriebene Datenspeicherung zur Geschäftsabwicklung oder die Daten unterliegen der gesetzlichen Aufbewahrungspflicht.

Änderung unserer Datenschutzerklärung

Um zu gewährleisten, dass unsere Datenschutzerklärung stets den aktuellen gesetzlichen Vorgaben entspricht, behalten wir uns jederzeit Änderungen vor. Das gilt auch für den Fall, dass die Datenschutzerklärung aufgrund neuer oder überarbeiteter Leistungen, zum Beispiel neuer Serviceleistungen, angepasst werden muss. Die neue Datenschutzerklärung greift dann bei Ihrem nächsten Besuch auf unserem Angebot.