Bist du bereit ...

Wir haben hier am Ratsgymnasium voller Vorfreude und Spannung darauf hingefiebert, euch und Sie persönlich an unserer Schule begrüßen zu dürfen und gemeinsam auf eine spannende Entdeckungsreise durch das Ratsgymnasium zu gehen. Leider ist dies aufgrund der momentanen Corona-Situation nicht möglich. Daher haben wir diese Seite gestaltet, um euch und Ihnen einen kleinen Einblick in unsere Schule zu geben.
In unserer Online-Broschüre haben wir alles Wichtige zusammengefasst. Außerdem berichten Schülerinnen und Schüler, Eltern und Lehrerinnen und Lehrer, was ihnen am Rats so gut gefällt und warum sie sich für unsere Schule entschieden haben. Unter „Impressionen“ haben wir einige Bilder unserer schönen Schule für euch und Sie zusammengestellt.
Eine Internetseite kann den persönlichen Austausch nicht ersetzen. Wir freuen uns über eure und Ihre Fragen per E-Mail.

Warum heißt es MITEINANDER. MUT. LERNEN. ?

In der Broschüre zum Ratsgymnasium finden Sie wichtige Informationen zur Schule.

Zum Lesen bitte klicken

Broschüre herunterladen

Bilder sagen mehr als Worte ....

Das sagen Schülerinnen und Schüler, Eltern und Lehrkräfte zur Schule ...

Mentoren am Rats

Herzlich Willkommen am Rats!

Wenn ihr euch letzten Endes für das Ratsgymnasium entschieden habt, wollen wir euch natürlich den bestmöglichen Einstieg ermöglichen . Dafür sind vor allem die Mentoren da. Mentoren sind Schüler aus der 10. Klasse, die euch hauptsächlich im ersten Jahr dabei helfen sich an der neuen Schule zurecht zu finden. Zuerst erscheint euch natürlich alles etwas fremd, weil ihr noch nicht so viele von euren Klassenkameraden kennt. Um euch dieses Gefühl von Fremdheit so schnell wie möglich zu nehmen, werden in den ersten Tagen viele Kennlernspiele gespielt. Auch am Kennlerntag, der hoffentlich noch statt finden kann, lernt ihr eure Mentoren, neben eurer Klasse, kennen, indem ihr gemeinsame Spiele spielt.

Die Mentoren stehen euch jederzeit zur Verfügung, so dass sie euch bei Problemen helfen und jegliche Fragen beantworten. Im Laufe der ersten Jahre habt ihr zusätzlich zum Unterricht noch eine Organisationsstunde pro Woche. Auch da können die Mentoren hinzukommen und mit euch Spiele spielen, Konflikte lösen, etc.Zudem greifen euch die Mentoren bei jeglichen Planungen unter die Arme, wie zum Beispiel bei unserem Unterstufenkarneval, bei Weihnachtsständen, etc. Durch Absprache ist es auch möglich ein paar Ausflüge, jedoch außerhalb der Schulzeit, mit der Klasse und den Mentoren zu unternehmen. Wir wünschen euch einen schönen und erfolgreichen Schulstart! Bleibt gesund!

Wir freuen uns auf euch! Eure Mentoren

Die Schülervertretung über das Rats ...

Liebe zukünftige 5er,
Wir begrüßen euch herzlich an unserer Schule und freuen uns euch kennen zu lernen ! Bei uns ist es zwar inzwischen schon ein bisschen her, aber wir haben uns für das Ratsgymnasium entschieden. Schon am Tag der Offenen Tür, der für euch leider ausfallen musste, war uns klar, dass wir an dieser Schule unser Abitur machen wollen. Warum sind wir zum Rats gegangen? Nun ja was uns damals überzeugt hat zum Rats zu gehen, war zum Einen die besondere und vertraute Atmosphäre der Schüler untereinander und die Atmosphäre der Lehrer und der Schüler, weil man sich sofort wohl gefühlt hat. Außerdem gab es einige Angebote von z.B. Fächern und AG’s die sich ziemlich spannend angehört haben und somit für jeden etwas dabei ist. Was uns aber am meisten gefällt ist, dass auf jeden Rücksicht genommen wird und sowohl die Stärken gefördert als auch die Schwächen aller berücksichtigt werden. Das Rats arbeitet sehr digital und viel mit Technik, was das Lernen und Leben am Rats oft um einiges erleichtert, wie z.b. mit der RatsApp und dem Google Classroom, welcher besonders Gold wert ist, während der Corona- Zeit. Zusammen werdet ihr euch schnell wohl fühlen und in den Schulalltag des Ratsgymnasiums einfinden. Nichts desto trotz hoffen wir, dass ihr trotz den momentanen Umständen durch Corona einen schönen und erfolgreichen Start haben werdet. Bis dahin bleibt gesund!

Eure Sv

Eltern über das Rats

Vor einem Jahr standen auch wir als Familie vor der Entscheidung und hatten die Qual der Wahl, an welchem Gymnasium unsere Tochter ihren weiteren Schulweg gehen soll. Gemeinsam haben wir uns intensiv mit den Angeboten und Informationen auseinandergesetzt. Schnell wurde klar, das Ratsgymnasium ist „unsere“ Schule!

Das Ratsgymnasium hat uns als traditionelle Schule mit seinem großartigen historischen Gebäude und dem dennoch modernen Auftritt ein gutes Gefühl gegeben. Die hier anzutreffenden klaren Strukturen, die gute Organisation und das Zutrauen der Lehrkräfte in die Schüler, diese z. B. selbstständig und eigenverantwortlich einen Großteil des Tags der offenen Tür aktiv führen und gestaltenzulassen, haben uns überzeugt.Mit dem breit aufgestellten Angebot an Profilkursen, ohne sich frühzeitig für eine Spezialisierungsrichtung entscheiden zu müssen, fiel ein großer Druck und Unsicherheit von uns, da die Interessen und Fähigkeiten von Kindern zum Grundschulende nicht immer eindeutig und stabil sind und sich schnell ändern können.Angesprochen haben uns die zusätzlichen Möglichkeiten zur Förderung bestehender Stärken, wie z. B. die Teilnahme an Wettbewerben und Arbeitsgemeinschaften. Auch wenn leider nicht alle Aktionen wie angedacht aufgrund der aktuellen Corona-Bedingungen durchgeführt werden konnten, fand sich die Klasse unserer Tochter Dank der Kennenlerntage zum Schulstart, des tatkräftigen Einsatzes der Mentoren und den regelmäßigen Klassenstunden „Klasse lernen – Klasse sein“  dennoch schnell zu einer Gemeinschaft zusammen.Durch das Engagement des Lehrerkollegiums und den bereits bestehenden „Google-Classroom“, eine strukturierte Internetlernplattform, konnten die Schüler des Ratsgymnasiums auch die außergewöhnlichen Zeiten des Distanzunterrichtes bisher gut meistern. 

Wir als „Wiederholungstäter“, die das Ratsgymnasium unter „normalen“ sowie „aktuellen“ Umständen kennengelernt haben, fühlen uns hier am Rats sehr gut aufgehoben und integriert! 

Familie Halbach

Die Lehrkräfte stellen sich vor ....

Mit der Wiedergabe des Videos über YouTube stimmen Sie unseren Datenschutzerklärungen zu.

Mit der Wiedergabe des Videos über YouTube stimmen Sie unseren Datenschutzerklärungen zu.

Mit der Wiedergabe des Videos über YouTube stimmen Sie unseren Datenschutzerklärungen zu.

Mit der Wiedergabe des Videos über YouTube stimmen Sie unseren Datenschutzerklärungen zu.

Unsere Profilkurse ...

Talente ausbauen, Interessen vertiefen - ohne Leistungsdruck, im Kursverband mit Gleichgesinnten lernen. Durch diesen alternativen Ausgleich zu dem Lernen in den verschiedenenen, zum Teil völlig neuen Fächern am Gymnasium, unterstützen die Profilkurse einen sanften Übergang und bieten Zeit in einem selbst gewählten Schwerpunktfach seine Fähigkeiten mit Spaß und handlungsorientierten Methoden auszubauen.

Medien

Du interessierst dich für die neuesten Infos, Recherche und Textverarbeitung? Wolltest schon immer deinen eigenen Film drehen oder deine eigene Internetseite gestalten? - Dann bist du richtig im Profilkurs Medien…

MINT

Was man mit Rotkohl neben Kochen alles machen kann, warum Windeln nicht nur für Kleinkinder spannend sind… all das erfährst du im Profilkurs MINT.

Fit for Life

Du bist sportlich, liebst Bewegung und wolltest schon immer in alternative Sportarten, die es neben den Klassikern noch gibt, hineinschnuppern? Der Profilkurs Fit for Life bietet die Auseinandersetzung z.B. mit Tennis, Yoga, Hockey,... auch die Bedeutung der Ernährung für unseren Körper ist ein Thema.

Kreativwerkstatt

Die große Bühne lockt in diesem Profilkurs. Von Sprechtechniken über Bühnenbildgestaltung bis zu musikalischer Begleitung eines Theaterstücks… Hier bereitest du ein Jahr lang die Aufführung eines Theaterstücks vor, ob du deinen PLatz bei der Aufführung auf der Bühne oder eher im Hintergrund bei Bühnenbild und Technik siehst, darfst du natürlich selbst mitbestimmen.