Groß für Klein

Wir, die Mentoren, sind für die 5. und 6. Klassen zuständig und tun unser Bestes, den Übergang von der Grundschule zum Rats zu erleichtern und möglichst schön zu gestalten.

Wir helfen den „Kleinen“, wenn sie Probleme oder andere Anliegen haben. Wir versuchen dann alles zu klären oder gegebenenfalls Streitigkeiten zu schlichten.

Sowohl wir „Großen“ als auch die „Kleinen“ sind immer mit Spaß dabei, wenn es um halbjährliche Ausflüge geht, die wir mit unseren Mentorenklassen planen. Wir gehen mit ihnen zum Beispiel ins Kino oder Klettern oder besuchen das Sealife in Oberhausen.

Zur Weihnachtszeit planen wir Weihnachtsfeiern und gestalten zusammen den Klassenraum.

Im Rahmen des Unterstufenkarnevals unterstützen wir „unsere“ Klassen von der Ideenfindung bis zur Organisation und Umsetzung des Klassenstandes im Klassenraum.

Spaß und Abwechslung zum Unterricht stehen bei allen Aktionen natürlich im Vordergrund.

Möchtest du auch Mentorin oder Mentor werden?

Auch du kannst uns bei der Arbeit mit den Stufen 5 und 6 unterstützen. Dazu musst du mindestens in der 8. Klasse und Spaß daran haben, für die "Neuen" da zu sein.