Das Ratsgymnasium stellt sich vor ...
Videos, Bilder, Meinungen

Entdecke das Ratsgymnasium ...

Wichtige Termine zur Anmeldung

Individuelle Beratungen und Schulbesichtigungen nach Anmeldung möglich.

E-Mail schreiben

Schulbesichtigungen werden nach dem Lockdown wieder aufgenommen.

Info-Abend für Eltern

28.01.2021
18.00 Uhr (Gruppe 1) und 19.30 Uhr (Gruppe 2)

Als Video-Stream (Jitsi)

Wir informieren über Unterricht, Schulprogramm und Schulleben am Ratsgymnasium.
Bitte melden Sie sich per E-Mail für die Veranstaltung um 18:00 Uhr oder 19:30 Uhr an, damit wir Ihnen die Zugangsdaten zusenden können. Sie benötigen kein zusätzliches Programm, sondern lediglich ein Endgerät mit Internetanschluss.

Wir stelllen uns vor

Leider können wir aufgrund des Infektionsgeschehens keinen lebendigen Tag der offenen Tür anbieten, sondern müssen die Schule digital präsentieren.
Wir hoffen, dass vor den Anmeldeterminen wieder individuelle Führungen und Beratungen möglich sein werden.
Bitte beachten Sie unsere Online-Präsentation

Kennenerlerntag

Vor den Sommerferien laden wir die neuen Schülerinnen und Schüler zu einem Kennenlernen ein. Hier stellen sich dann die neuen Klassenleitungen vor, man lernt die Mitschülerinne und Mitschüler kennen und kann den Klassenraum und das Gebäude erkunden.

Anmeldetermine zum Schuljahr 2021/22

Montag, 22.02.2021 und Dienstag, 23.02.2021
08:00-13:00 Uhr und 14:00 bis 18:00 Uhr


Mittwoch, 24.02.2021 bis Freitag, 26.02.2021
08:00 bis 13:00 Uhr und nach Vereinbarung.


Wir freuen uns, Sie zusammen mit Ihrem Kind begrüßen zu dürfen.

Bitte zur Anmeldung mitbringen:

  • Kopie des Halbjahreszeugnisses
  • Schulformempfehlung
  • Anmeldeformular (bei Schülerinnen und Schülern aus Gladbeck wird dieses in den Grundschulen ausgegeben)
  • Impfausweis (Nachweis der Masernimpfung)
  • Geburtsurkunde oder Stammblatt (zur Namenskontrolle)

Von der Grundschule zum Rats

Der Übergang von der Grund- zur weiterführenden Schule ist eine sensible und mit vielen neuen Anforderungen für Schülerinnen / Schüler und deren Eltern verbundene Lebensphase. Deswegen ist es uns ein Anliegen die Schüler von der Grundschule von Anfang an zu ermutigen, diesem Schritt selbstbewusst gegenüber zu stehen und sie dabei zu unterstützen, sich mutig und vertrauensvoll den neuen Herausforderungen zu stellen.

Weiterlesen...

Klasse lernen – klasse sein

Im Rahmen des von der Landesregierung und der Stiftung Mercator geförderten Programms „Lernpotenziale individuell fördern am Gymnasium“ haben wir in einer zweijährigen von Experten betreuten Arbeitsgruppe das Konzept „Klasse lernen, klasse sein“ für den Übergang von der Grundschule zum Gymnasium entwickelt. Die Schülerinnen und Schüler werden dabei insbesondere bei ihrem Einstieg in eine neue Schule, in eine neue Klasse, also in die neue Lernumgebung unterstützt.

Weiterlesen...

Mit der Wiedergabe des Videos über YouTube stimmen Sie unseren Datenschutzerklärungen zu.

Das ist Rats: Frau Graefenstein (vor Corona gefilmt)

Mit der Wiedergabe des Videos über YouTube stimmen Sie unseren Datenschutzerklärungen zu.

Das ist Rats: Herr Heeger (vor Corona gefilmt)

Mit der Wiedergabe des Videos über YouTube stimmen Sie unseren Datenschutzerklärungen zu.

Das ist Rats: Frau Grahlmann (vor Corona gefilmt)

Mit der Wiedergabe des Videos über YouTube stimmen Sie unseren Datenschutzerklärungen zu.

Das ist Rats: Herr Voigt (vor Corona gefilmt)

Unsere Profilkurse

Für die Klassen 5 und 6 entscheiden sich die Schülerinnen und Schüler für einen Profilkurs. In den Bereichen Naturwissenschaften, Sport, Medien und Theater/Musik vertiefen sie ohne Notendruck ihre Interessen.

Dabei steht projektorientiertes und kooperatives Lernen im Vordergrund. Miteinander arbeiten, eigene Ideen entwickeln und ausprobieren, eigene Schwerpunkte setzen – das erfordert Mut im Miteinander, und dies zu stärken ist uns ein besonderes Anliegen in den Klassen 5 und 6.

Weiterlesen...

Individueller Ganztag

Seit 2009/10 bietet das Ratsgymnasium in Zusammenarbeit mit der Caritas Gladbeck eine verlässliche Betreuung von Schülerinnen und Schülern nach dem regulären Unterricht. Die Teilnehmer kommen in erster Linie aus den Jahrgangsstufen 5 und 6. In der Zeit von montags bis freitags zwischen 13.35 Uhr und 15.30 Uhr werden Ihre Kinder von Frau Gabriele Sievert betreut. Sie ist eine zuverlässige Ansprechpartnerin, die die Schülerinnen und Schüler zum gemeinsamen Mittagessen begleitet und sie betreut, wenn die Hausaufgaben erledigt sind und keine AG besucht wird.

Weiterlesen...